Automatenfachmann/-frau

Ausbildungsprofil

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Voraussetzungen: Fachoberschulreife/mittlere Reife erwünscht

Ausbildungsort: Essen, Ludwigsfelde und Willich

2020 sind an diesen Ausbildungsorten noch Plätze frei: Essen

Berufliche Qualifikationen

Automatenfachleute

     

  • stellen betriebsfertige Automaten auf und schließen sie an,
  •  

  • leeren und befüllen Automaten,
  •  

  • prüfen die Warenbestände und ergänzen sie,
  •  

  • führen Automatenabrechnungen und Kassenabschlusse durch,
  •  

  • prüfen Zahlungsmittel und Waren,
  •  

  • reinigen und warten Automaten und tauschen Bauteile aus,
  •  

  • überprüfen die Funktion von Automaten,
  •  

  • erkennen Störungen und deren Ursachen, dokumentieren und beheben sie,
  •  

  • erklären Kunden die Funktion von Automaten und weisen sie in die Bedienung ein,
  •  

  • ermitteln den Bedarf an Waren und Ersatzteilen,
  •  

  • führen Informations- und Beratungsgespräche durch,
  •  

  • ermitteln Konsumverhalten und Konsumbedarf,
  •  

  • empfehlen Standorte für Gerätetypen,
  •  

  • bearbeiten Reklamationen,
  •  

  • wirken bei Werbeaktionen mit,
  •  

  • wenden rechtliche Vorschriften bei Aufstellung und Betrieb von Automaten an,
  •  

  • analysieren Arbeitsvorgänge im eigenen Arbeitsbereich und verbessern sie.
     
  •  

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie uns bitte zusammen mit Ihrem Lebenslauf und Kopien der letzten drei Zeugnisse an folgende Anschrift senden:

tobaccoland Automatengesellschaft mbH & Co. KG
Personalabteilung
Krahnendonk 121 a+b
41066 Mönchengladbach
Tel. +49 (0)2161 695-0
Fax +49 (0)2161 695-1203
ausbildung@tobaccoland.com (Anlagen max. 8 MB)